UK NRW vergibt Schulentwicklungspreis © UK NRW

UK NRW vergibt Schulentwicklungspreis

Bislang beteiligten sich etwa 30 Prozent der Schulen aus NRW am Schulentwicklungspreis. Mehreren 100.000 Schülerinnen und Schülern samt ihren Lehrkräften und Eltern nutzte das Prämienverfahren und die Beratung rund um eine gute und gesunde Bildung. Mit etwa drei Millionen Personen stellen Schülerinnen und Schüler die größte Versichertengruppe innerhalb der UK NRW. Eine Chance, von dem mit insgesamt 500.000 Euro dotierten Wettbewerb zu profitieren, haben alle Kinder und Jugendliche – ganz gleich, welche Schulform sie besuchen. „Uns ist es wichtig, dass der Preis weiter an Bedeutung gewinnt und wir noch mehr Schulen zu Guten gesunden Schulen machen können“, sagt Gabriele Pappai, Geschäftsführerin der UK NRW.

  • In Zukunft wird der Preis alle zwei Jahre verliehen.
  • Die nächste Bewerbungsrunde startet am 15. April 2019.
  • Neu ist ein Sonderpreis für Schulen in Stadtteilen mit einem speziellen sozialen Entwicklungsbedarf

 

Mehr Informationen finden Sie unter:

www.unfallkasse-nrw.de/service/nachrichten/schulentwicklungspreis-2018-1327.html

Zur Bestellliste hinzugefügt
zur Bestellübersicht (0)