Mockup einer BG RCI-Publikation © BG RCI

Corona-Pandemie: Zusätzliche Gefahren im Betrieb erkennen und vorbeugen

Die Sonderpublikation der Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie bietet eine praxisnahe Arbeitshilfe sowie einen ausführliche Checkliste um zusätzliche Gefahren und Belastungen, die während der Corona-Pandemie im Betrieb auftreten können, zu erkennen und vorzubeugen.

Neben den notwendig gewordenen Infektionsschutzmaßnahmen gibt es während der Corona-Pandemie eine Reihe an weniger offensichtlichen Gefahrenquellen, die Auswirkungen auf Sicherheit und Gesundheitsschutz im Betrieb haben können. So können beispielsweise bei längerer Betriebsunterbrechung und der Wiederaufnahme der Produktion zusätzliche Risiken entstehen, die nicht immer gleich mitgedacht werden. Auch bei der Produktion mit reduzierter Belegschaft gibt es Verschiedenes zu beachten, um die Mitarbeitenden vor Gefahren zu schützen.

Die Publikation KB 031 aus der Reihe „kurz & bündig“ zum Thema „Corona-Pandemie: Zusätzliche Gefährdungen und Belastungen durch außergewöhnliche betriebliche Bedingungen“ gibt einen Überblick über die zusätzlichen Maßnahmen und Überprüfungen, die aktuell erforderlich sein können. Die Checkliste bietet die Möglichkeit, alles systematisch durchzugehen und kann als Ergänzung für die bereits bestehende Gefährdungsbeurteilung genutzt werden.

Hier geht es zum kostenlosen Download der Sonderpublikation „Corona-Pandemie: Zusätzliche Gefährdungen und Belastungen durch außergewöhnliche betriebliche Bedingungen“ (KB 031). Im Medienshop des BG RCI kann die Publikation als Printprodukt bestellt werden.

Zur Bestellliste hinzugefügt
zur Bestellübersicht (0)