Sichere Malerarbeiten im Innenbereich

Blöde Idee und Schlaue Idee: Malerarbeiten im Innenbereich © DGUV / www.tomasrodriguez.de

Improvisierte und unsichere Konstruktionen sind für Maler und Malerinnen die größte Unfallgefahr beim Arbeiten. Darum ist Absturzsicherung besonders wichtig – auch bei Arbeiten im Innenbereich: 

  • Nutzen Sie die vorgeschriebene Schutzausrüstung sowie die Schutzeinrichtungen.
  • Verwenden Sie ein Podest oder eine passende Leiter. Beides sollte ebenfalls gegen Abstürze gesichert sein.
  • Wählen Sie die richtige Leiter für Ihre Tätigkeit. Ihr Betrieb sollte verschiedene Leitern und Podeste für unterschiedliche Tätigkeiten zur Verfügung stehen haben.
  • Gute Absturzsicherung kostet mitunter mehr Zeit und Geld – das muss bewusst eingeplant werden.

Motive zum Download

Blöde Idee
Blöde Idee: Malerarbeiten im Innenbereich
Einzelmotiv im Hochformat. Bei einer Veröffentlichung bitte immer das Copyright angeben: © DGUV / www.tomasrodriguez.de

Format: JPEG | Dateigröße: 1,8 MB

Schlaue Idee
Schlaue Idee: Malerarbeiten im Innenbereich
Einzelmotiv im Hochformat. Bei einer Veröffentlichung bitte immer das Copyright angeben: © DGUV / www.tomasrodriguez.de

Format: JPEG | Dateigröße: 1,9 MB

GIF
Blöde Idee und Schlaue Idee: Malerarbeiten im Innenbereich
GIF im Hochformat. Bei einer Veröffentlichung bitte immer das Copyright angeben: © DGUV / www.tomasrodriguez.de

Format: GIF | Dateigröße: 0,2 MB

Paket
ZIP-Download
Enthält beide JPEGs und das GIF. Bei einer Veröffentlichung bitte immer das Copyright angeben: © DGUV / www.tomasrodriguez.de

Format: ZIP | Dateigröße: 3,8 MB

Zur Bestellliste hinzugefügt
zur Bestellübersicht (0)